Willkommen auf der Seite der KJF-Bad Kissingen


Zeltlager 2019

Zeltlager der Jugendfeuerwehren

Seit vielen Jahren findet das Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehr Bad Kissingen auf dem Zeltplatz bei Schloss Saaleck in Hammelburg statt. Von Freitag bis Sonntag war den Jugendlichen so einiges geboten. Die zwischenzeitlichen Regenschauer taten der guten Laune auf dem Platz keinen Abbruch. So wurde am Samstag ein Wettbewerb im „Aerotec“ ausgetragen. Ziel der Spiele war es mit Gummi-Pfeil und Bogen Objekte der gegnerischen Mannschaft zu treffen. Am Abend folgte auf den Gottesdienst eine Hypnoseshow, welche mit lustigen Elementen die Lachmuskeln aller Zuschauer beanspruchte. Ein weiteres Highlights war die Schatzsuche nach einem inszenierten Zeltlagerüberfall.

Der Bürgermeister der Stadt Hammelburg Armin Warmuth lobte das Engagement der Jugendlichen in den Feuerwehren. Vor allem in Zeiten des demografischen Wandels sind Nachwuchskräfte bei den Feuerwehren notwendig. Kreisjugendwart Klaus Kippes dankte am Ende des Zeltlagers allen Teilnehmern, Betreuern und Helfern. Er freut sich bereits auf das Zeltlagers im nächsten Jahr. Dieses wird vom 3. Juli bis zum 5. Juli 2020 wieder in Hammelburg stattfinden.

Jugendwartseminar 2019

Am Wochenende vom 17.05. bis 19.05.2019 fand das Jugendwartseminar der Kreisjugendfeuerwehr Bad Kissingen statt. Ein ganzes Wochenende bildeten sich 10 Feuerwehrfrauen und - männer im Jugendheim Aura im Bereich der Jugendfeuerwehr weiter. Das Team der KJF stellte wieder ein interessantes Fortbildungsprogramm auf die Beine. Themen vom Recht bis zur Öffentlichkeitsarbeit füllten die Unterrichte am Wochenende. Aber auch die Geselligkeit kam nicht zu kurz. Gemeinsam wurde am Samstagabend gegrillt und die Abende wurden für gute Gespräche und Erfahrungsaustausche genutzt.